Start
Hafenfest Korneuburg 2018 Drucken

Programm Hafenfest 2018

korneuburger-hafenfest-2018-september.jpg

Traditionsschiffe und historische Dampftraktoren werden auch dieses Jahr wieder ein Highlight des Hafenfestes sein.

Die Möglichkeit, Schiffs- und Bootsrundfahrten zu machen, gibt es genauso wie Schwimmwagen und Landfahrzeuge zu bestaunen sind.

Spiel und Spaß dürfen natürlich auch nicht fehlen - für unsere kleinen Gäste gibt es einige Attraktionen.

Die Ausstellung in der Halle 55 dokumentiert die Jahre 1938 – 1945. Tauchen Sie mit uns in die Vergangenheit ein und machen Sie sich ein Bild dieser durchaus schwierigen Zeit für die Werft. In der Halle 55 wird es des Weiteren auch Oldtimer, Kunstwerke, einen Bücherflohmarkt und eine Puppenausstellung zu sehen geben.

Samstag 8. September 2018

ab 10:00 Uhr Hubschrauberrundflüge, Bogensport, Militärfahrzeuge, Fahrzeugpräsentation des Roten Kreuzes sowie der ABC Abwehrschule
10:45 Uhr Zumba – Session
Kulturvereinigung Korneuburg
11:00 Uhr Eröffnung durch LAbg. BGM Christian Gepp in der Halle 55
ab 11:00 Uhr Rundfahrten mit der „Niederösterreich“ und diverse Wasserattraktionen
ab 12:00 Uhr „Cool Men Blues Company“ – Musik
14:45 Uhr Boxvorführung - BC Korneuburg
ab 15:00 Kinderstadtfest - Kinderwelt
18:00 Uhr Ende

Sonntag 9. September 2018

9:30 – 10:30 Uhr Feldmesse – Stadtpfarrer Mag. Stefan Koller & Musikgruppe „D’accord“
ab 10:30 Uhr Militärfahrzeuge, Bogensport, Fahrzeugpräsentation Rotes Kreuz, Dekontaminierungsvorführung, Hubschrauberrundflüge
die Kinderfreunde bieten
Spiel & Spaß für Kinder
ab 11:00 Uhr „Rote Nasen“ Lauf
Rundfahrten mit der „Niederösterreich“ und diverse Wasserattraktionen
ab 11:30 Uhr Seemannschor Osterhofen
14:00 Uhr Treffen der ehem. WerftmitarbeiterInnen – Halle 55
14:30 Uhr Radio Korneuburg – Live Musik
18:00 Uhr Ende

Genießen Sie mit uns zwei entspannte und angenehme Tage auf dem Areal der ehemaligen Schiffswerft Korneuburg; das Hafenfest ist ein Klassiker im Korneuburger Veranstaltungszyklus und doch gibt es dieses Jahr wieder viel Neues zu sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Eintritt ist auch dieses Jahr frei!

Spezielle Anfragen bezüglich der Military-Odtimer beantwortet gerne Josef Leidenfrost 0664 4608793.